DC-Silber für Max Naumann/Konstanze Freitag


Veröffentlicht am von

Max Naumann/Konstanze Freitag (Foto: R. Unger)

bewährten Räumen des Boston-Club Düsseldorf stritten 28 Paare um den Deutschland-Cup Hauptgruppe A-Standard am 02. Oktober. Darunter auch drei sächsische Paare, die die lange Anreise auf sich genommen hatten um sich der Herrausforderung zu stellen.

Anspannung und Nervosität war vielen Paaren in der Vorrunde anzusehen, das Leistungsspektrum war weit gefächert. Aber von Runde zu Runde tanzten die Paare befreiter und zeigten schließlich ein Finale auf hohem Niveau. Bereits am Anfang zeichnete sich ein spannender Zweikampf zwischen unserem sächsischen Paar Max Naumann/Konstanze Freitag (TC Rot-Weiß Leipzig) und der Berliner Konkurrenz Arthur Zschäbitz/Antonia Lange ab.
Max und Konstanze präsentierten sich in Höchstform und lieferten eine konstante Leistung über alle vier Runden. Auch wenn sie es redlich verdient hätten ging letztendlich Gold in diesem Jahr an die Berliner Konkurrenz. Am Ende des Abends nahmen Max und Konstanze die Silbermedaille entgegen und besiegelten damit ihren Aufstieg in die S-Klasse, entsprechend des SAS-Beschlusses.

Zum Gesamtergebnis